Leuchtende Lichtfaserbeton-Fassade von Siut für ästhetische Lichtkonzepte

Betonfassade

Mehr Sichtbarkeit für zufriedene Kunden.

Erhöhte Sichtbarkeit von Sicherheitssystemen      |      Ästhetische Wandkonzepte      |      Frostresistent      |     Wasserresistent      |     Stoßresistent     |      Nachträgliche Verkleidung möglich

Produktinformationen

Eine deutliche Sichtbarkeit von Sicherheitssystemen kann aufgrund äußerlicher Einflüsse nicht immer gewährleistet werden. Speziell in dunklen oder schwer zu überblickenden Bereichen kann es durch mangelhafte Kennzeichnung von Gefahrenpunkten zu einem erhöhten Unfallrisiko kommen. Für diese Problematik bietet der Lichtfaserbeton von SIUT in Kooperation mit Hering Architectural Concrete eine innovative Lösung. Im Spannungsfeld zwischen Design und Funktion verbindet die betoShell®SIUTtechnology Fassade puristisches Design mit faszinierenden Lichtkonzepten, einer klaren Sicherheitskennzeichnung und leichten, dünnen Bauteilen auf eine einzigartige Weise miteinander.

Produktdetails

In einer Kooperation zwischen Hering Architectural Concrete und SIUT wurden nun betoShell® Fassaden entwickelt, die durch die innovative Beleuchtungstechnologie von SIUT das Gestaltungsspektrum erweitern. Lichtpunkte, die im ausgeschalteten Zustand weder fühl- noch sichtbar sind, leuchten dabei in verschiedenen Mustern aus dem Beton heraus. Aufgrund der Frost-, Wasser- und Stoßresistenz reichen die Anwendungsbereiche von Architekturfassaden und nachträgliche Fassadenverkleidung bis hin zu Verkleidung von Wänden im öffentlichen Raum. Einzelne Platten können ohne großen Aufwand nachträglich ausgetauscht werden, was vor allem bei Bauwerken, deren Tragkonstruktion regelmäßigen Kontrollen unterliegt, von Vorteil ist.

Technische Details

    • Fassadengröße: Max. 2.400 x 1.200 mm (Nennmaß)
    • Fassadendicke: Mind. 30 mm
    • Fassadenfarben: Schwarz, Weiß, Grau, individuell
    • Oberflächenfinish: Fein gewaschen, gesäuert, gestrahlt oder geschliffen. Matrizenstruktur oder Fotobetonverfahren zusätzlich möglich.
    • Oberflächenschutz: Werkseitig hydrophobiert, Grafitischutz
    • Brandklasse: A1
    • Beleuchtung: LED
    • Lichtmuster: Pfeile, Kreuze, Linien, Sternformationen, Logos
    • Lichtfarben: RGB
    • Einsatzorte: Architekturfassaden, nachträgliche Fassadenverkleidungen, Verkleidung von Wänden in öffentlichen Räumen z.B. Personenunterführungen

Referenzen

  • S-Bahnhof Hamburg Reeperbahn

Downloads

without
https://siut.eu/wp-content/themes/maple/
https://siut.eu/
#c1c1c1
style1
paged
Loading posts...
/var/www/vhosts/h470709.server11.campusspeicher.de/siut.eu/
#
off
none
loading
#
Sort Gallery
on
off
off
off
de